Knackt die 2000 - diese Absicht verfolgen die Handballer des TSV Bayer Dormagen aktuell gleich zweimal: Nach wie vor geht es um ein möglichst volles TSV Sportcenter und damit um die Verlosung toller Preise bis hin zu einem Auto bei mindestens 2000 anwesenden Zuschauern. Und zum anderen haben bis heute sage und schreibe 1971 Frauen und Männer den "Gefällt mir"-Button auf der Facebook-Seite der Handballer des TSV Bayer Dormagen gedrückt.Schon am Samstag besteht die nächste Möglichkeit, die 2000 im TSV Sportcenter zu knacken. Dann trifft der TSV auf den Tabellendritten TV Bittenfeld, der in der kommenden Saison gerne in der DKB-Handball-Bundesliga spielen will. "Unsere Aufgabe in Hüttenberg hieß "Das Spiel müssen wir gewinnen". Das haben wir mit dem 29:25-Erfolg souverän gelöst. Jetzt würden wir gerne nachlegen und für einen der Top-Aufstiegsaspiranten zum Stolperstein werden", sagt Björn Barthel, Geschäftsführer der Handball Gmbh des TSV Bayer, vor der Begegnung mit dem Team aus dem Waiblinger Stadtteil Bittenfeld.

Da wiederum können die Fans helfen - und gewinnen. Sind am Samstag mehr als 2000 Fans im TSV Sportcenter, erfolgt direkt im Anschluss an die Partie die Verlosung. Tagesticketbesitzer nehmen über ihre Ticketnummer teil. Da Dauerkarteninhaber namentlich registriert sind, nehmen diese automatisch an der Verlosung teil, unabhängig davon, ob sie tatsächlich beim Spiel dabei waren oder nicht.

Die Preise:
1. Preis: Ein Toyota Aygo aus dem Autohaus Heinen im Wert von 10.000 €
2. Preis: Einkaufsgutschein für das RING CENTER im Wert von 1.000 €
3. Preis: Reisegutschein des First Reisebüro im Wert von 500 €
4.-10. Preis: je eine Sitzplatzdauerkarte für die Saison 2015/16
11.-15. Preis: je eine Stehplatzdauerkarte für die Saison 2015/16
16.-20. Preis: je ein Heimtrikot

Kurz nach Karneval und vor Beginn der Schützensaison werden Vertreter diverser Brauchtumsvereine aus Dormagen und dem Kölner Norden beim 12. Saison-Heimspiel dabei sein. Das steht unter dem Motto "Spieltag der Tradition". Der TSV freut sich auf die Gäste und das Interesse, die Handballer durch die Beteiligung zu unterstützen. Und der besondere Dank gilt der VR Bank eG, die diesen Spieltag der Tradition mit großem Engagement unterstützt.


sponsor startseite selectsponsor startseite sparkassesponsor startseite buergelsponsor startseite cityringsponsor startseite egnsponsor startseite therapiezentrumsponsor startseite evdsponsor startseite Orthopaediesponsor startseite ineos