Der TSV Bayer Dormagen hat den 20-jährigen Tim Roman Wieling für zwei Jahre verpflichtet. Der Rechtsaußen wechselt Mitte des Jahres von GWD Minden II an den Rhein. Sein künftiger Klub hat den Linkshänder in eher "schlechter" Erinnerung: In den beiden Spielen zwischen dem TSV und Minden in der laufenden Saison erzielte Wieling 17 Tore für seine Grün-Weißen. "Das war letztlich eine Bestätigung für seine starke Leistung seit geraumer Zeit", sagt Björn Barthel, Handball-Geschäftsführer des TSV Bayer Dormagen: "Wir beobachten Tim schon länger. Vor einem Jahr klappte die Verpflichtung nicht, jetzt hat sich die Chance ergeben. Wir freuen uns, dass er sich für unseren Weg entschieden hat." Wieling liegt mit 146/71 Treffern an zweiter Stelle der Torschützenliste der 3. Liga West. Er sammelte mit Minden bereits Erfahrung in der Bundesliga: Am letzten Samstag verwandelte er beim 27:23-Erfolg in Erlangen einen Siebenmeter.

Tim Wieling spielte seit dem 4. Lebensjahr in seiner Geburtsstadt Bielefeld Handball. 2012 wechselte er nach Minden in die B-Jugend und will jetzt den nächsten Schritt machen: "Ich freue mich auf Dormagen und will hier schnell Fuß fassen", ist Wielings Absicht. Nach dem Probetraining war er voll überzeugt vom TSV-Team: "Das ist eine junge, talentierte und hungrige Mannschaft. Da habe ich mich gleich wohl gefühlt." Neben dem Handball will er sich in Köln dem Lehramtsstudium (Gymnasium/Gesamtschule) widmen. Und wenn es die Zeit zulässt auch seinen künstlerischen Hobbys wie Gitarre spielen und Zeichnen nachgehen.


sponsor startseite selectsponsor startseite sparkassesponsor startseite buergelsponsor startseite cityringsponsor startseite egnsponsor startseite putzigsponsor startseite brandenburgsponsor startseite therapiezentrumsponsor startseite kompetenzcentersponsor startseite dekasponsor startseite evdsponsor startseite Orthopaediesponsor startseite rohdesponsor startseite ineos