Nach der Absage des Heimspiels gegen den VfL Gummersbach am vergangenen Freitag muss auch das kommende Auswärtsspiel des TSV Bayer Dormagen am Mittwoch, 9. März, 19.30 Uhr beim VfL Eintracht Hagen verlegt werden. Die Personalsituation im TSV-Lager hat sich seit dem Wochenende nicht verbessert, weitere Erkrankungsfälle sind dazu gekommen. Somit haben erneut mehr als die Hälfte der Lizenzspieler keine medizinische Freigabe für die Partie erhalten. Alle Betroffenen haben leichte Symptome, ihnen geht es den Umständen entsprechend gut. Der TSV wünscht allen Erkrankten eine schnelle und komplette Genesung.

Ein Nachholtermin für die Begegnung mit Hagen steht noch nicht fest. Dieser wird zeitnah mit der HBL und dem Heimverein abgesprochen und bekanntgegeben. Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit auch für den Nachholtermin.

Derweil wurde das Mittelrhein-Derby bereits neu terminiert: Am Mittwoch, 4. Mai, empfängt der TSV um 19.30 Uhr im TSV Bayer Sportcenter den VfL Gummersbach. Auch hier behalten alle Tickets ihre Gültigkeit. Der TSV wendet sich mit weiteren Einzelheiten direkt an alle Ticketinhaber.


sponsor startseite selectsponsor startseite sparkassesponsor startseite buergelsponsor startseite cityringsponsor startseite egnsponsor startseite therapiezentrumsponsor startseite evdsponsor startseite Orthopaediesponsor startseite ineos