Drucken

Seit August 1997 betreiben der TSV Bayer Dormagen und der AC Ückerath ein Teilinternat.

Am Standort Höhenberg des TSV Bayer Dormagen werden junge Leistungssportler/innen aus den Sportarten Fechten, Handball, Leichtathletik und Schwimmen betreut. Zum Schuljahr 2002/03 kam ein dritter Standort an der Realschule Neuss-Holzheim hinzu, der vom Neusser HV betrieben wird.
Damals wie heute gelten für uns die folgenden Thesen, an denen wir das Konzept „Teilinternat Dormagen ausgerichtet haben:


Aus diesen Gründen ist es unser Ziel mit dem Teilinternat eine ergänzende, pädagogische Betreuung anzubieten, die gewährleistet, dass die Schullaufbahn der jugendlichen Sportler/innen gesichert wird.
Die zunehmenden Belastungen durch Training und Wettkampf sollen durch gezielte Maßnahmen gemildert werden, um Nachteile für die schulische Laufbahn und die berufliche Zukunft auszuschliessen.

Kontakt

Hans-Peter König
Telefon: 02133-514620
E-Mail: h.koenig@tsv-bayer-dormagen.de

Weitere Infos unter: https://www.tsv-bayer-dormagen.de/mein-verein/teilinternat