"Ich bin ganz happy, dass ich hier bleiben darf", freut sich Alexander Kübler auf weitere zwei Jahre im Trikot des TSV Bayer Dormagen. "Denn ich habe immer gesagt, dass ich mich hier unfassbar wohl fühle. Sonst wären bestimmt die Jahre eins bis fünf in Dormagen nicht zustande gekommen", begründet der Kreisläufer die Vertragsverlängerung bis 2018. In vier Wochen endet Küblers Studium mit dem Abschluss Master of Engineering. Noch ist der 26-Jährige auf der Suche nach einem Arbeitsplatz in der Region Rheinland ab dem 1. August. Ebenfalls bis 2018 unterschrieb Jan Hüfken beim TSV. Der 18-jährige Linksaußen spielt in der A-Jugend eine starke Saison und war in der Bundesliga Staffel West der drittbeste Torschütze mit 129/42 Treffern. Gerne würde er am Samstag mit der TSV-Auswahl das Halbfinal-Rückspiel in Magdeburg gewinnen und ins Endspiel um die deutsche Meisterschaft einziehen.

"Damit steht die Mannschaft der Saison 2016/17 weitestgehend", schließt Handball-Geschäftsführer Björn Barthel eine Erweiterung aber nicht aus. "Ich freue mich sehr, dass wir zu diesem Zeitpunkt bereits einen Kader mit jungen und erfahrenen Spielern aufzeigen können."

Das künftige Team des TSV Bayer Dormagen
Tor: Sven Bartmann, Fredrik Genz
Linksaußen: Pascal Noll, Gertjan Bongaerts, Jan Hüfken
Rückraum links: Max Bettin, Jonathan Eisenkrätzer, Ian Hüter, Lukas Stutzke
Rückraum mitte: Alexander Koke, Dennis Marquardt, Julian Mumme, Eloy Maldonado Morante
Rückraum rechts: Kevin-Christopher Brüren
Rechtsaußen: Robin Doetsch, Frederik Spinner
Kreisläufer: Alexander Kübler, Patrick Hüter, Daniel Andrejew


sponsor startseite selectsponsor startseite sparkassesponsor startseite buergelsponsor startseite cityringsponsor startseite egnsponsor startseite putzigsponsor startseite brandenburgsponsor startseite therapiezentrumsponsor startseite kompetenzcentersponsor startseite dekasponsor startseite evdsponsor startseite Orthopaediesponsor startseite rohdesponsor startseite ineos