Normalerweise würde der TSV Bayer Dormagen an Gründonnerstag in Dresden gegen den HC Elbflorenz spielen. Etliche Fans wollten vor Ort dabei sein und ein verlängertes Wochenende in Sachsen verbringen. Aber was ist derzeit schon normal? Natürlich die Absicht von Dormagens Schlussmann Sven Bartmann, möglichst wenig Rundes aus dem Tornetz zu holen. Da er seine Fähigkeiten in Zeiten von Corona nicht demonstrieren kann, konzentrierte "Barti" sich zusammen mit seiner Frau Katharina auf die Färbung und Bemalung von gekochten Eiern. Viele Mannschaftskollegen und auch Trainer Dusko Bilanovic schlossen sich an und sorgten damit für eine ganz besondere soziale Tat.

Die Eier stellte der RKN Rhein-Kreis Neuss Pflegedienst als Sponsor der Dormagener Handballer zur Verfügung. Die Geschäftsführung in Person von Regina Krafczyk und Jörg Lewandowski hatte die Idee, die Sportler an der diesjährigen Osteraktion zu beteiligen. Im "Home Office" gaben sie sich große Mühe, um wahre Kunstwerke entstehen zu lassen. Handball-Geschäftsführer Björn Barthel machte ebenfalls mit, sammelte die Ostereier ein - natürlich immer im gebührenden Abstand - und brachte sie zum Pflegedienst. Die RKN-Mitarbeiter*innen nehmen die Eier auf ihren Fahrten zu den Klienten mit und überreichen sie mit einem Begleitschreiben. "Ich finde es toll, dass die Handballer auf diese Weise Unterstützung leisten", bedankte sich Jörg Lewandowski bei den Aktiven mit Essensgutscheinen, die beim Dormagener Apollo-Grill eingelöst werden können.

In der spielfreien Zeit engagieren die Handballer des TSV Bayer Dormagen sich bei diversen weiteren Anlässen. Dazu zählen ab sofort regelmäßige Wiesel-Workouts - live auf Facebook. An diesem Donnerstag begann Ian Hüter, präsentiert von seinem Spielerpaten Peter Mohrs (Schmitz Getränke).


sponsor startseite selectsponsor startseite sparkassesponsor startseite buergelsponsor startseite cityringsponsor startseite egnsponsor startseite brandenburgsponsor startseite therapiezentrumsponsor startseite evdsponsor startseite Orthopaediesponsor startseite ineos