Die Verbindung zwischen dem TSV Bayer Dormagen und der RheinLand Versicherungsgruppe hat Tradition. „Die jahrelange Unterstützung nicht zuletzt auf den Trikots der Handballer trägt wesentlich dazu bei, dass wir unsere herausragende Arbeit in der Entwicklung junger Leistungssportler im Interesse des deutschen Handballs wahrnehmen und darüber hinaus unseren Zuschauern begeisternden Sport anbieten können“, sagt Björn Barthel. Der Geschäftsführer der TSV Bayer Dormagen Handball GmbH betont dies mit noch größerer Freude, da das Neusser Unternehmen sein Engagement für den Handball in Dormagen jetzt weiter angehoben hat. Barthel: „Wir sehen uns dadurch in unserer Absicht bestärkt, so schnell wie möglich wieder die 2. Handball-Bundesliga zu erreichen.“

Ein Ziel, das Christoph Buchbender als Vorstand der Rheinland Versicherungsgruppe begrüßt: „Dormagen hat im Bereich des Handballs einen ganz besonderen Stellenwert. Ich habe das gute Gefühl, dass dank der Mischung aus starken jungen Spielern und erfahrenen Handballern jetzt ein Team antritt, das sehr gut zusammenpasst.“ Optimale sportliche Präsenz und Aufstiegswillen seien aber nur die eine Seite der Medaille. Auch die wirtschaftliche Grundlage müsse stimmen, um eine echte Perspektive zu haben. Buchbender: „Das wirtschaftliche Fundament ist aus meiner Sicht so stabil, wie schon seit Jahren nicht mehr. Wir leisten deshalb gerne unseren Beitrag, damit der Klub künftig in der 2. Liga spielt, in die er gehört.“

sponsor startseite selectsponsor startseite sparkassesponsor startseite buergelsponsor startseite cityringsponsor startseite egnsponsor startseite putzigsponsor startseite brandenburgsponsor startseite therapiezentrumsponsor startseite kompetenzcentersponsor startseite dekasponsor startseite evdsponsor startseite Orthopaediesponsor startseite rohdesponsor startseite ineos